Rechtsschutz-Versicherung

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Ehe- und Unterhaltsrechtsschutz kann eine nützliche Ergänzung sein.

Sinnvolle Optionen für eine bedarfsgerechte Absicherung: Rechtsschutz in Ehesachen und/oder Rechtsschutz in Unterhaltssachen als Annex-Produkte

Ehe-Rechtsschutz
  •  Interessenvertretung vor deutschem Familiengericht – für beide Ehepartner.
  •  Ehe-Rechtsschutz gilt auch für eingetragene Partnerschaften!
  •  Niedrigerer Beitrag und keine Selbstbeteiligung
  •  Drei Jahre Wartezeit
 
Unterhalts-Rechtsschutz
  •  Streit um gesetzlichen Unterhalt oder Streit um Sorgerecht
  •  Voraussetzung: Zuständigkeit eines deutschen Familiengerichts.
  •  Keine Selbstbeteiligung
  •  Ein Jahr Wartezeit

Rechts­schutz­ver­si­che­rung

Rechtsschutzversicherung

Recht haben ist eine Sache

Recht bekommen eine andere. Oft verzichten Menschen aus Angst vor hohen Prozesskosten auf ihr gutes Recht. Eine Rechts­schutz­ver­si­che­rung kann sehr nützlich sein, um sein Recht juristisch durchzusetzen.

Es gibt aber auch einige Ausnahmen wo die Rechts­schutz­ver­si­che­rung nicht zahlt. Nur bei entsprechenden Erfolgsaussichten übernimmt die Rechts­schutz­ver­si­che­rung Gerichts-, Anwalts- und Gutacherkosten.

Vergleich und Angebot Rechts­schutz­ver­si­che­rung
Vorname, Name: *
Geburts­datum:
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon:
E-Mail: *
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...